Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

May 05 2012

Nook
Nook
Nook

September 10 2011

Play fullscreen
Schwarzer Humor bei Markus Lanz mit Finanz-Kabarettist Chin Meyer und Dirk Müller! Bananenrepublik
Reposted frombtwotch btwotch viatladesignz tladesignz

August 26 2011

Nook

July 10 2011

Nook
9722 a0b6
Reposted fromtheb theb viatladesignz tladesignz

July 04 2011

Nook
Nun stehen in diesem Vertrag Regeln, an die sich, kaum ist er abgesegnet, niemand mehr gebunden fühlt. Wenn dort also steht, “dass ein Mitgliedsstaat nicht für die Verbindlichkeiten eines anderen haftet“, dann haften die Staaten eben nicht oder man muss diesen Vertrag zerreißen. Da muss man sich schon entscheiden.
Feynsinn » EU: Plünderung bedarf keiner Gesetze
Reposted fromekelias ekelias viamondkroete mondkroete

July 01 2011

Nook
Play fullscreen
WikiLeaks' Brilliant Mastercard Commercial Parody‬‏
Reposted fromcypher cypher viamondkroete mondkroete
Nook
Reposted fromaura-lunaris aura-lunaris viasaper saper

June 26 2011

Nook
Eine Mutter aus Salzgitter hat inzwischen Strafanzeige gegen Polizisten erstattet, weil sich ihr 16-jähriger Sohn auf der Wache nackt ausziehen musste und von vier Polizisten traktiert worden sei. Ein Polizist habe ihm mit der Faust ins Gesicht, in den Nacken und die Magengrube geschlagen.
Polizeiwillkür in Braunschweig: Einfach mal die Bude gefilzt - taz.de
Reposted fromekelias ekelias viatladesignz tladesignz
Nook
Bei der Polizeigewalt rangiert Deutschland unmittelbar vor Mexiko, Kolumbien und der Türkei im hinteren Bereich.
Deutscher Rechtsstaat zeigt Schwachstellen - Deutscher Rechtsstaat zeigt Schwachstellen
Reposted fromozelbot ozelbot viatladesignz tladesignz
Nook

(Anm. Leider ist der Film nicht in der ARD-Mediathek online (warum auch immer), daher sind hier die YouTube-Teile verlinkt)
"Vor 50 Jahren wurde der WWF gegründet – am 11. September 1961. Heute ist der WWF die einflussreichste Lobbyorganisation für die Umwelt – weltweit. Dank bester Kontakte zur Politik und zur Industrie. Eine ständige Gratwanderung zwischen Engagement und Käuflichkeit. Ein ganzes Jahr arbeitete der Dokumentarfilmer Wilfried Huismann an einem Film, der das grüne Bild des WWF entzaubern wird. Hinter der Öko-Fassade entdeckte der Autor während seiner Dreharbeiten weltweit Geschichten voller Sprengkraft." (DasErste.de)
eine Dokumentation des Bremer Journalisten Wilfried Huismann (übrigens dreifacher Grimme-Preisträger)
(BRD 2011, CoProduktion von WDR und SWR)

TV-Sendetermine:
ARD am 22. Juni 2011 um 23:30 Uhr
Eins Extra am 24.6.2011 um 21:00 Uhr
SR am 13.7.2011 um 20:15 Uhr

Weitere Infos zu und über den Film:

  • Oliver Rabieh im Gespräch mit Wilfried Huismann: radiobremen.de 22.06.2011
  • Ein Panda mit Kratzern: taz.de 22.06.2011
    "In einer Doku wird der WWF harsch kritisiert. Schon vor der Erstausstrahlung droht die größte Umweltschutzorganisation der Welt mit rechtlichen Schritten"
  • WWF und die Industrie - der Pakt mit dem Panda: sueddeutsche.de 22.06.2011
    "Wie industriefreundlich ist der WWF? Zum 50. Gründungsjubiläum der Organisation hat der WDR hinter den Kulissen des renommierten, weltweit agierenden Umweltverbandes recherchiert. Seine brisante Dokumentation zeigt, wie tief sich der Verband in Interessenssphären der Wirtschaft und ihrer Milliardengewinne verstrickt hat."
Der Pakt mit dem Panda - Was uns der WWF verschweigt ... online auf YouTube oder Wdh. im TV - bembel commedia ::BK::
Reposted fromfinkregh finkregh viatladesignz tladesignz

June 20 2011

Nook

June 18 2011

Nook
4833 dc58
Reposted frommaledei maledei viatladesignz tladesignz
Nook

Rentier

Rolf Menrath

Oben in der Silberlinde 
wohnt die arme, alte, blinde 
Made, die ein Kind einst hatte, 
mit dem Gatten, der vom Blatte 
und so weiter. Auch ein zweiter 
Lebensendabschnittsbegleiter

kehrte nicht vom Kohl zurück,
mehrte so des Spechtes Glück.
Also spricht die olle Made
nur noch zu sich selber. Schade,
dass sie schwer verständlich mümmelt -
ihr Gebiss ist arg verstümmelt.

„Gott, du alter Nekrophage,
dieses Leben ist mir Plage.
Keine Enkel, keine Erben,
keine Rente, lass mich sterben.
Hol mich aus der Silberlinde,
mach, dass dies ein Ende finde“.

Heinz Erhardt gewidmet

Die Achse des Guten: Rentier
Nook

June 17 2011

Nook
Nook
 The future ain’t what it used to be. I don’t see a flying car anywhere on this chart!
Reposted bypolgarrajoannna

May 15 2011

Nook
4467 8db1
Reposted fromcleanout cleanout viamondkroete mondkroete

May 07 2011

Nook
12 gemorphte gesichter

Man nimmt die Bilder zweier Personen, macht daraus mit Hilfe eines Morphing-Programmes durch Überblendung eines, geht zur der entsprechenden Behörde und beantragt mit diesem „gemorphten“ Bild zwei Personalausweise, für jede der beiden Personen einen. Die Bilder sind biometrietauglich, damit der Inhaber des Ausweises auf biometrische Merkmale untersucht werden kann.

Und man bekommt sie. Zwei verschiedene Ausweise mit demselben Bild.

Danach tut man mit den Ausweisen all das, wozu sie üblicherweise verwendet werden: man reist ins Ausland, geht wählen, heiratet – und weist sich bei all diesen Gelegenheiten aus. Aber nicht als man selbst, sondern als der andere! Und alles funktioniert problemlos.

Diesen Coup hat 2010 die Künstlergruppe Ztohoven in Tschechien gelandet: sechs Monate lang lebten die beiden Personen mit der Identität des jeweils anderen.

Der Name des Projektes: Občan K. – Bürger K., oder auch Citizen K. Der Name ist ein Wortspiel mit dem tschechischen Wort für Personalausweis und dem Helden aus Franz Kafkas Roman „Der Prozeß“ (http://ztohoven.com/obcan.html). Aufgeflogen sind die Künstler erst, als sie die Aktion im Rahmen einer Vernissage selbst öffentlich machten.

Das Ziel von Občan K.: Die Leute zu sensibilisieren für die Ausspähung ihrer Identität; sie dazu zu überreden, ihre Identität zu schützen, indem sie sie scheinbar aufgeben. Und die staatlichen Überwachungssysteme zu täuschen, um ihre Datensammlung so wertlos zu machen.

[...]

Zwei Menschen, zwei Ausweise, ein Bild — FoeBuD e.V.
Reposted fromfinkregh finkregh viadatenwolf datenwolf
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl